Internet­auftritt

SEO ist die Zusammenfassung aller Aktionen , die bewirken, dass Ihre Website bei der Google-Suche einen Frontplatz einnimmt.

Ärzte im Internet – warum?

In allen Bereichen des Lebens schreitet die Digitalisierung fort, auch in der Welt der Medizin.

Denken Sie an die digitale Versicherungskarte, dies ist heute ein normaler Gebrauchsgegenstand. Krankschreibungen werden teilweise digital übermittelt und medizinische Untersuchungstermine werden nun auch verstärkt digital gebucht. Deshalb ist es bei dieser Entwicklung kaum verwunderlich, dass Patienten über das Internet den Weg zur Praxis finden.
Wer als Arzt oder Ärztin in der Zukunft dabei sein will, sollte sich deshalb hier auch professionell aufstellen.

Präsentieren Sie ihr Unternehmen (Praxis) im Internet. Informieren Sie Ihre Patienten 24 Stunden lang.

Die eigene Homepage kann hierbei viel mehr Informationen bieten als vergleichsweise ein Praxisschild oder eine Unternehmensanzeige im Printbereich. Auf Ihrer eigenen Webseite können sie Ihre Schwerpunkte präsentieren, Ihr Team vorstellen und den Patienten in die Räumlichkeiten Ihrer Praxis eintreten lassen.

Gerne unterstützen wir Sie digital und kreative bei Ihrem Projekt.

Neben der Erstellung bieten wir Ihnen auch gerne die Pflege und aktualisieren Ihre Webseite an.

Eine Homepage bringt dem besucher Orientierung

Die eigene Homepage bietet viel mehr Informationen bieten als vergleichsweise ein Praxisschild oder eine Unternehmensanzeige im Printbereich. Auf Ihrer eigenen Webseite können sie Ihre Schwerpunkte präsentieren, Ihr Team vorstellen und den Patienten in die Räumlichkeiten Ihrer Praxis eintreten lassen.

Welche Punkte sind wichtig für eine Ärzte Homepage?

 

Stellen Sie Ihr Team vor
Hier sollten auch kurze Beschreibung neben den Mitarbeiter-Bilder stehen. Sympathie und Qualifikation sollte zusammenspielen. Die Ärzte-Mannschaft stellt die Führung des Teams dar, deshalb sollte hier das Persönlichkeitsprofil etwas genauer beschrieben sein. Dazu zählt der Werdegang, zusätzliche Ausbildungen, eventuell Veröffentlichungen und Mitgliedschaften in Verbänden. Dies hat nichts mit Angabe zu tun, sondern sie geben lediglich Einblick in ihre Kompetenzen.

Die Bildergalerie
Lassen Sie die Besucher Ihrer Webseite eintreten. Sie kennen den Begriff Schwellenangst. Den Wohlfühlfaktor schaffen sie durch freundliche Teambilder und eine angenehme Praxis Ambiente. Die Galerie ist nicht nur wichtig für ihre Patienten, sondern denken Sie auch an eventuell neue Mitarbeiter/innen. Wie heißt es immer so schön, das Auge ist mit.

Leistungen Ihrer Praxis
Neben den klassischen kassenärztlichen Leistungen können Sie hier auch entsprechende IGeL-Leistungen wunderbar aufzeigen. Eine ausführliche Beschreibung ihrer Leistungen bringt auch deutliche Vorteile beim Google Ranking. Denken Sie an die Eingabe von bestimmten Themen (Keywords), hier bietet Google nur entsprechende Auswahl an, wo diese Bereiche ausführlicher behandelt werden.

Online Terminvereinbarung
Der moderne Mensch ist es mittlerweile gewohnt alles über das Internet zu beziehen, dazu gehört zum Beispiel auch eine Online-Terminvereinbarung.

News – Neuigkeiten aus Ihrer Praxis
Ein idealer Punkt In Ihrer neuen Webseite, sollte auch das Thems News sein. Hier können Sie sowohl auf neue medizinische Erkenntnisse aufmerksam machen, sowie auf interne Neuigkeiten. Geschickt ist auch das Einfügen von Patientenaufklärungen. Dies können z.B. Verlinkungen auf verschiedene Institutionen sein.

Popup Fenster
Dieses Tool bietet eine wunderbare Möglichkeit brandneue Informationen wiederzugeben. Beispielsweise Ankündigung ihres Urlaubes und der Praxisvertretung, sowie Bestimmungen im Bereich COVID etc.

Kontakt mit Anfahrt
Neben den normalen Kontaktdaten ist es hier auch ideal eine Google Maps Karte zu implantieren.

anfrage

Datenschutz

5 + 9 =